Chronopia

Chronopia | Materialschlacht im Fantasy Setting

Der Fantasy Scirmisher „Chronopia“ ist auf Kickstarter gestartet. Die dritte Auflage von „Chronopia“ - ein dynamisches Tabletop-Schwergewicht - soll über Kickstarter finanziert werden. Die Kampagne ist bereits gestartet und lädt zum Bestaunen unzähliger Miniaturen ein.

 

Darum geht es in dem Spiel

Das Taktikspiel ist in einem dunklen Fantasy-Universum angesiedelt und bietet Figuren des Uhrwerk-Verlags. Wer den Namen bereits gehört hat, liegt nicht ganz falsch: bereits 1997 gab es die erste Edition - herausgegeben von Target Games. 2002 folgte dann die zweite Edition vom Excelsior Entertainment Verlag. Jetzt arbeitet der deutsche Uhrwerkverlag mit den Rechteinhabern von Chronopia“ zusammen an der Kampagne.
Zu dem Kickstarter gehören unzählige Miniaturen und Völker mit eigenen Karten. Spielmechanisch gibt es einen Solo-, Battleroyale-,  sowie einen Duell-Modus. Einen großen Reiz soll die Anpassbarkeit des Spiels sein: so können mit wenigen Figuren kleinere Scharmützel ausgefochten werden; bei größeren Armeen soll die Spielmechanik jedoch ebenfalls gut funktionieren.
Ebenso hervorgehoben wird die SIOcast Technik, mit der die Figuren hergestellt werden. Dadurch sollen sie keine giftigen Stoffe erhalten und darüber hinaus 100% recyclebar sein. Für deutsche Fans des „Chronopia“-Universums gibt es ebenfalls gute Nachrichten: das Spiel wird für deutsche Unterstützerinnen und Unterstützer lokalisiert.

Chronopia KickstarterChronopia Kickstarter

 

Kosten

Die Grundbox mit 8 Figuren, 2 Würfeln und rund 17 Karten soll ca. 40€ kosten. (kein VAT und Versand mitgerechnet) Es gibt jedoch schier endlose Erweiterungen, die neue Figuren und spielbare Völker beinhalten. Wer es gern übertreiben möchte, kann sich eine von fünf „The One King“ Pledges sichern, die mit 3500€ zu Buche schlagen.
Zum Zeitpunkt dieser News ist die Kampagne noch nicht vollständig finanziert, jedoch bleibt noch etwas Zeit: Die Kampagne endet am 30. April.

 

 

Interessierte können sich die Materialschlacht HIER genauer anschauen.

 

 

Quellen:

Chronopia Kickstarter 

Gameplay Video 

Chronopia Homepage 

Tags: Tabletop, Miniaturen, Kickstarter, Fantasy, Crowdfunding, Strategie

unterstütze uns

Die hier verwendeten Links zu Shops generieren teilweise Umsatz für BSN, mit dem laufende Kosten finanziert werden.