MYTHIC MISCHIEF

MYTHIC MISCHIEF // Auf Gamefound gestartet

Das neue Spiel von IV STUDIO (MOONRAKERS, VEILED FATE) ist auf Gamefound gestartet. MYTHIC MISCHIEF ist ein Spiel mit hohem Risiko, in dem 1-4 Personen ab 14 Jahren um die Kontrolle in der S’ghoul Bücherei wetteifern. Eine Partie soll 45 – 90 Minuten dauern.

Darum geht es im Spiel

In MYTHIC MISCHIEF gibt es sieben Fraktionen von Mythic Manor Studenten und Studentinnen mit asymmetrischen Fähigkeiten. Alle versuchen, möglichst viele Mitglieder anderer Fraktionen vom Wächter fangen zu lassen, ohne selbst dabei geschnappt zu werden.

Jede Fraktion hat ihre eigenen Fähigkeiten, sich über das Spielfeld zu bewegen, andere Fraktionen in den Weg des Wächters zu stellen oder Bücherregale zu verschieben, um dessen Weg zu ändern. Die möglichen Aktionen werden durch Aktionswürfel auf dem jeweiligen Tableau kontrolliert, die anzeigen, wann eine Aktion aufgebraucht ist. Die Fähigkeiten der eigenen Fraktion können verbessert werden, indem mächtige Folianten in der Bibliothek gesammelt werden.

Der Wächter nimmt seine Rolle sehr ernst und überwacht Studenten und Studentinnen genau, während er seinen täglichen Aufgaben nachgeht. Wer es schafft, andere vom Wächter schnappen zu lassen, erhält Punkte. Wenn du selbst aber erwischt wirst, verlierst du welche.

MYTHIC MISCHIEF wird über 2 Runden gespielt: Vor und nach dem Mittagessen. Dadurch werden die Ziele des Wächters, verfügbare Folianten und Geheimgänge bestimmt. Das Team, das als erstes 10 Punkte erreicht oder am meisten Punkte hat, wenn der Wächter seine Aufgaben nach dem Essen erfüllt hat, gewinnt.

Manipuliere das Spielfeld und manövriere deine Gegner aus. Das Risiko ist hoch und die Zeit knapp!

Eine deutsche Version, sowie ein Solomodus der Autoren DÁVID TURCZI und NICK SHAWN, sollen enthalten sein.

Zwischen 59 $ und 279 $ kostet die Unterstützung zu MYTHIC MISCHIEF, zzgl. Versand (mit 19 $ angegeben) und MWSt.

 

Quellen:

Mysthic Mischief

BGG

Gamefound

Youtube

Tags: 1-4 Spieler, Abstrakt, Crowdfunding

Ebenfalls interessant:

unterstütze uns