CRYPTID: URBAN LEGENDS // für 2022 angekündigt

CRYPTID: URBAN LEGENDS // für 2022 angekündigt

OSPREY GAMES hat für 2022 das Spiel CRYPTID: URBAN LEGENDS angekündigt. Das Spiel behält das grundlegende Spielprinzip von CRYPTID bei,  richtet sich jedoch anders als das Grundspiel an nur zwei Spielende. Hinter dem Spiel stehen HAL DUNCAN und RUTH VEEVERS als Entwickelende des Spielkonzeptes. Die Grafik stammt von KWANCHAI MORIYA. Eine Partie soll sich in 20-40 Minuten spielen lassen.

 

Darum geht es im Spiel

Es gibt etwas, das sich unter uns versteckt. Eine bisher unentdeckte Kreatur, die durch unsere Straßen streift. Wenn du es aufspürst, dann wäre das die Entdeckung des Jahrhunderts!

Manipuliere als Wissenschaftler:in verschiedene Wärme-, Bewegungs- und Schallsensoren, um die Stadt zu scannen, den wahren Aufenthaltsort deiner Beute zu identifizieren und zu fangen. Alternativ darfst du auch in die Rolle eines Kryptiden schlüpfen, der sich durch die Schatten und Hintergassen der dich umgebenden Metropole schlängelt und dabei alle Beweise für seine Existenz auslöscht, um verzweifelt seiner Gefangennahme zu entgehen. Dein ganzer Einfallsreichtum und Voraussicht sind gefragt, um führend aus dieser Katz-und-Maus-Jagd in einer weitläufigen Stadtlandschaft hervorzugehen.

 

Quelle

BGG

 

unterstütze uns