banner discord

SO, YOU'VE BEEN EATEN

SO, YOU'VE BEEN EATEN // auf Kickstarter

Nach TINY EPIC DUNGEONS ist mit SO, YOU'VE BEEN EATEN ein zweites Spiel von Autor Scott Almes (TINY EPIC Reihe, CLAIM) auf Kickstarter online. SO, YOU'VE BEEN EATEN ist ein asymmetrisches Dice Placement & Hand Management Spiel für null bis zwei Spieler:innen. Zu zweit steuert eine Person den Bergarbeiter, der Kristalle sammelt und die andere Person das Biest, das den Bergarbeiter gefressen und ihn nun mit Bakterien angreift, um ihn zu verdauen. Solo kann das Spiel sowohl als Bergarbeiter als auch als Biest gespielt werden. Außerdem könnt ihr die zwei Automas gegeneinander antreten lassen.

Die Basis Version von SO, YOU'VE BEEN EATEN kostet 29 $. Für 39 $ bzw. 49 $ gibt es außerdem eine Premium bzw. Collector's Edition, die Deluxe Komponenten enthalten. Der Versand nach Deutschland kostet entweder 9 oder 14 $. Die Kampagne läuft noch bis zum 30. März und hat das Finanzierungsziel bereits erreicht. Im Oktober soll das Spiel ausgeliefert werden.

 

 

soyouvebeeneaten Material

 

Quellen:

Kickstarter

BoardGameGeek

Tags: Science Fiction, Würfelspiel, Kartenspiel, Solospiel

unterstütze uns