Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Nachrichten     Internationale Spieletage Essen Spiel'18 - Videos

Stone Age Jubiläumsedition von Hans im Glück angekündigt

Geschrieben von Daniel Krause.

Stone Age Jubiläumsedition von Hans im Glück angekündigt

Im Herbst wird zur Spiel’18 in Essen die Jubiläumsedition vom Spieleklassiker „Stone Age“ erscheinen. Diese wird einen zweiseitigen Spielplan erhalten, auf der es ganz neu eine Winterseite gibt. Darin müssen die Spieler ihr Dorf vor dem Kälteeinbruch retten. Zusätzlich bringe zwei kleine Erweiterungen „Iglus“ und „Die wilden Tiere“ noch mehr Optionen in das Spiel. Es ist für 2-4 Spieler, bietet 60-90 Minuten Spielzeit und wird einen UVP von 59,95 haben.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Seit nunmehr 10 Jahren siedeln Spielefans zurück in die Steinzeit. Mit viel Geschick versuchen sie im Kennerspiel „Stone Age“ vom Spieleverlag Hans im Glück ihr Überleben durch Nahrungsbeschaffung, Werkzeugbau und Siedlungen zu sichern. Seit 2008 hat das von Michael Menzel illustrierte Spiel zahlreiche Nominierungen und Preise erhalten. Auch die Erweiterungen oder das „Kinderspiel des Jahres 2016“ „Stone Age Junior“ erfreuen sich großer Beliebtheit.

Zur Feier des großen Jubiläums von „Stone Age“ veröffentlicht der Verlag Hans im Glück eine große Jubiläumsausgabe. Sie beinhaltet eine Sommer- und eine Winterversion, sowie zwei Minierweiterungen für noch mehr steinzeitlichen Spielspaß.

Stone Age Jubiläumsedition von Hans im Glück angekündigt

Wie in der Originalversion von 2008 treten zwei bis vier Spieler ab 10 Jahren an, um die Steinzeit gemeinsam nachzuerleben. Dabei erreichen sie neue Stufen der Zivilisation indem sie Holz schlagen, Stein brechen, Nahrung suchen und so das Steinzeitdorf erweitern. „Stone Age“ beinhaltet dafür Nahrungsplättchen, verschiedene Rohstoffe, Werkzeugplättchen, Gebäudekärtchen sowie wichtige Zivilisationskarten. Jede Spielrunde ist in drei Phasen unterteilt, in denen die Spieler Personen einsetzen, die Aktionen ausführen um ihr Volk zu ernähren. In der frostigen Version des Jubiläumsspiels heißt es außerdem „Der Winter ist hart“. Um ihr Dorf vor dem Kälteeinbruch zu retten, müssen die Spieler taktisch klug Hütten isolieren und genügend Vorräte schaffen. Vor allem der Handel mit Gold kann den Spieler im Winter sehr weit bringen. Dank der winterlichen Erweiterung „Die Iglus“ können die Spieler außerdem kleine Iglus bauen, die Personen Schutz bieten.

Mit der zweiten spannenden Mini-Erweiterung „Die wilden Tiere“ kommen Eisbär, Wildschwein, Wolf und Raubvogel zum Spiel hinzu, die den Steinzeitlern das Leben schwer machen und die es in die Flucht zu schlagen gilt. Wer es am Ende schafft, die karge Steinzeit zu überstehen und durch clevere Spielzüge die Zivilisation erblühen zu lassen, ist Gewinner der Jubiläumsedition von „Stone Age“.

Quelle: Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)