Brettspiele günstig kaufen, Angebote, Schnäppchen

Frechheit: Gunfighter's Ball Wild West Miniatures Game auf Kickstarter

Geschrieben von Daniel Krause.

Frechheit: Gunfighter's Ball Wild West Miniatures Game auf Kickstarter

Noch etwas mehr als einen Tag, dann ist das Miniaturen-Spiel “Gunfighter's Ball” finanziert. Trotz hoher Preise von bis zu 1.000 $ sind “nur” 35.000 $ zusammen gekommen. Tatsächlich mutet das Spiel eher wie ein Western Museum in Miniatur, als ein ernst zu nehmendes Spiel.

Die Preisfindung ist dabei wirklich als frech zu bezeichnen. Das Einstiegsspiel kostet zwar nur 35 $, dafür erhalten die Kunden dann eine Miniatur und eine Anleitung! Wer es nicht glauben kann, sollte das sich selber auf der Kickstarter-Seite anschauen. Für 100 $ mehr bekommt man dann sechs Figuren, ein Saloon, einen Schrank für das Saloon und tatsächlich Spielmaterial wie Karten, oder Standard-Würfel. Das ist gemessen an dem Preis ebenfalls viel zu wenig, zumal das Spielmaterial äußerst dürftig aussieht. Die Figuren sind noch nicht mal mit Farbe versehen. Die Gesichter der Cowboys sehen aus, wie geklont, auch wenn sie ansonsten sehr gut designed sind.

Wer 1.000 $ investiert, kann sich selber in das Spiel bringen. Eine Figur hat dann eine eigene beliebige Form und Gesicht. Meine Meinung dazu: Da schaue ich lieber gratis in den Spiegel, da bin ich wenigstens in Farbe zu sehen ;). Das ganze Projekt ist wirklich dreist und widerlegt (zum Glück) meine These, dass sich jedes Spiel auf Kickstarter verkauft, sobald Miniaturen dabei sind. Klare Empfehlung (ohne das Spiel zu kennen): So gut, dass es dieses Preise rechtfertigt, kann es niemals sein. Finger weg!

Das Projekt auf Kickstarter

Das könnte Sie auch interessieren:

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)