TEST // CROWN OF EMARA

TEST // CROWN OF EMARA - Fazit + Wertung + Bilder vom Spiel

gudrun meine meinung überschrift

CROWN OF EMARA ist ein rundherum gelungenes Kennerspiel. Die beiden variabel gestaltbaren Spielfelder von Stadt und Land bieten eine Abwechslung zu sonstigen Standard-Spielbrettern. Die Notwendigkeit, die wenigen verfügbaren Spielzüge auf zwei Bereiche verteilen zu müssen, erhöht den Taktik-Faktor und macht gute Planung notwendig.

crown of emara 111

Die Methode des „Programmierens“ von Schritten, die hier aufgenommen wird, ist nicht neu, doch ist sie mir eher aus technik-lastigen Taktik-Spielen bekannt (z.B. Robo Ralley). Daher war diese Form der Programmierung in einem fröhlich-bunten, eher an ein Familienspiel erinnerndes Eurogame für mich eher ungewöhnlich. Die Mechanik ist jedoch gut umgesetzt und funktioniert sehr gut.

Auch dass in der Anleitung Varianten angegeben werden, wie das Spiel auch nach mehrmaligem Spielen interessant bleiben kann, erhöht den Wiederspielreiz.

crown of emara 113

Der einzige Makel des Spiels, der auffällt ist, dass das Spiel so gut wie keine Interaktion zwischen den Spielern beinhaltet. Jeder Spieler baut an seinem Bestand an Häusern und Bürgern, ohne dass die anderen Spieler eingreifen können. Insgesamt ist das Spiel sehr schön in das Thema eingefasst worden. Ein thematisch echter Wettstreit um die begehrte Königskrone hätte jedoch ermöglichen müssen, die Mitbewerber an ihrem Fortkommen hindern zu können. Das hätte dem Spiel nicht nur eine realistischere Note gegeben, sondern es darüber hinaus noch interessanter gemacht.

 

Wertung zum spiel

 

BSN Discord Server

 

banner fantasywelt jetzt kaufen

 

Bilder vom Spiel

Das könnte Dich auch interessieren

  • TEST // HIDDEN GAMES – DER 3. FALL: GRÜNES GIFT +

    Gestern Abend landete ein dicker Umschlag in eurem Briefkasten. Eine gewisse Frau Böhnke bittet euch darum, den Tod von Walter Krämer aufzuklären, den Grund für die Erkrankung ihres Mannes herauszufinden, Weiter Lesen
  • PREHISTORIES // neues Familienspiel +

    PREHISTORIES ist ein Puzzlespiel für zwei bis fünf Personen ab acht Jahren von Alexandre Emerit (TROLL & DRAGON) und Benoit Turpin (WELCOME TO...). Die Illustrationen stammen von Camille Chaussy (MICROPOLIS). Weiter Lesen
  • KINGDOM COME: DELIVERANCE // Brettspiel angekündigt +

    Für das erfolgreiche Videospiel KINGDOM COME: DELIVERANCE wurde eine kooperative Brettspielumsetzung mit App-Unterstützung angekündigt. Die Kampagne dazu soll auf GAMEFOUND starten und 1-4 Personen ins mittelalterliche Böhmen versetzen. Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Workerplacement, Ressoucenmanagement, 45-75 Minuten, Aktionen programmieren, 1-4 Spieler, Eurogame

unser wertungssystem

unterstütze uns