Brettspiele günstig kaufen
TEST // 7 SEELEN

TEST // 7 SEELEN

Der angenehm andere Stil der Darstellungen in 7 SEELEN machte mich direkt neugierig. Furchtlos und als Lovecraft-Kenner öffnete ich die Schachtel, um schnell von den massiven Pappmarkern beeindruckt zu sein. Der aufwendige Druck der Spielbretts verhieß Lobpreisungen uralter Schrecken und so stürzte ich mich in die Regeln.

7 seelen 21

Und hier geriet ich in die schleimigen, tastenden Fangarme allzu realer Scheußlichkeiten! Selten habe ich nach der Lektüre einer Spielregel so viele Fragezeichen im Kopf gehabt. Eine Anleitung mit Regeln, Beispielen und Kurzregeln erklärt einzelne Abläufe dreimal wirklich erschöpfend und schafft es dennoch, wichtige Aspekte auszulassen. Dazu gibt es inhaltsleere Sätze, die keinerlei erklärenden Wert haben. Es ist wirklich zum Gruseln.

Der eigentliche Spielablauf in 7 SEELEN ist relativ simpel. Karten spielen, Marker sammeln, Punkte machen. Durch die Verderbnisstapel kommt ein weiteres Glücks- bzw. Wettelement dazu. Die Anleitung versucht verzweifelt Druck aufzubauen, indem sie der Kartenreihenfolge an den drei Orten große Bedeutung zuschreibt. Letztlich ist diese allerdings bei all dem Glück nahezu belanglos.

7 seelen 32

Die Loyalitätsproben nehmen gerade bei größeren Spieleranzahlen spürbar zu und wechseln vom netten gelegentlichen Stechen um eine Aktionskarte zum ständigen zeitaufwendigen Hindernis im Spielfluss.

Als schnelles kleines Kartenspiel für Familien könnte 7 SEELEN durchaus noch überzeugen, wenn man von der schlechten Anleitung absieht. Doch der Auf- und Abbau dauern einfach zu lange. Zudem ist die Welt kosmischen Horrors von H.P. Lovecraft für Familien doch etwas gewagt.

7 seelen 33

Erfahrene Spieler könnten dem Thema sicher mehr abgewinnen, doch das Thema ist nur übergestülpt und die abstrakte Spielmechanik ließe auch jedes andere Thema zu. Die fehlende Spieltiefe dürfte auch eher für Frust sorgen.

Nur fanatische Anhänger, die jedes Brettspiel zu Cthulhu und den anderen großen Alten besitzen müssen, könnten sich glücklich schätzen, es ihrer Sammlung hinzuzufügen. Aber das ist dann ja doch wieder ganz thematisch...

Iäh! Iäh!

 

Wertung zum spiel

 

Bilder vom Spiel

Tags: Schwerkraft, Aktionskarten, 30 Minuten, H. P. Lovecraft, 1-6 Spieler, Handmanagement, Fantasy, Kartenspiel, TSD20

unser wertungssystem

unterstütze uns

genderneutral

Bedingt durch einen besseren Lesefluss hat sich unsere Redaktion, in der viele Frauen sind, darauf geeinigt zukünftig nur noch die männliche Form anzuwenden. Diese richtet sich ausdrücklich an jedes Geschlecht. Niemand soll sich ausgeschlossen fühlen.