Angespiel // A Tale of Pirates – Kooperative Abenteuer warten

Geschrieben von Daniel Krause.

Angespiel // A Tale of Pirates – Kooperative Abenteuer warten

„A Tale of Pirates“ ist wirklich gut produziert. Sowohl das Spielmaterial als auch die App dürfen als gehobener Standard gesehen werden. Ein Inlay verstaut das Spielmaterial sehr gut in der Spielebox. Lediglich bis alle Szenarien gespielt sind bleiben die verpackten Kartendecks und Spielmaterialien etwas suboptimal verstaut.

Ansonsten hinterlässt das Spiel einen sehr guten Eindruck auf dem Tisch, denn das dreidimensionale Schiff ist ein echter Hingucker. Die Karten, die Unterlage mit dem Meer und alles weitere macht einen sehr guten Eindruck und war sicher viel Arbeit um es genauso passend zu produzieren.

Die App macht alles richtig, vergeigt aber ausgerechnet den Einstieg etwas. Es muss die Anleitung aufmerksam gelesen werden, um zu verstehen, dass nur in der App die Karten erklärt werden und das Spiel alleine dadurch gesteuert wird (Ziele, Hindernisse und Feinde)

Das Spiel bietet dabei eher eine steigende Herausforderung als ein Geschichte. Deswegen kann es motivierend sein, nach dem ersten Durchlauf noch einen zweiten zu wagen – mit höherem Schwierigkeitsgrad. Doch dabei sollte immer die gleiche Besatzung das Deck schrubben, weil Teamwork hier, wie auf jedem Schiff alles ist.

Wertung zu A Tale of Pirates – Kooperative Abenteuer warten

Bilder zum Spiel

Empfehlung der Redaktion

Anachrony Brettspiel kaufen

Jetzt Anachrony bei milan-spiele.de Für 67,30 €kaufen und Brettspiel-News.de unterstützen - DANKE! :)