Test: INIS von Christian Martinez

Geschrieben von Daniel Krause.

In “INIS” übernehmen die Spieler die Rolle des Häuptlings eines keltischen Stammes. Die 2-4 Spieler erkunden dabei eine neue Insel, besiedeln diese, bauen Dörfer und Kultstätte. Jeder der Häuptlinge ist davon überzeugt den Anspruch auf Thron zu haben. Personen und Ereignisse basieren auf irische Mythen und Sagen

In “INIS” übernehmen die Spieler die Rolle des Häuptlings eines keltischen Stammes. Die 2-4 Spieler erkunden dabei eine neue Insel, besiedeln diese, bauen Dörfer und Kultstätte. Jeder der Häuptlinge ist davon überzeugt den Anspruch auf Thron zu haben. Personen und Ereignisse basieren auf irische Mythen und Sagen.

Test: Labyrinth Paths of Destiny

Geschrieben von Sonja Karschau.

Test: Labyrinth Paths of Destiny

"Labyrinth Paths of Destiny" ist bei Corax Games 2016 als Dritte Edition erschienen. Wir haben uns in die Abenteuer gestürtzt, die 2-6 Spieler gemeinsam bewältigen können. Dabei verkörpert jeder Spieler einen Helden,

Holmes: Sherlock gegen Moriarty im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Holmes: Sherlock gegen Moriarty im Test

Holmes is ein brandaktuelles Spiel für zwei Spieler - zumindestens in Deutschland. In spanisch erschien es bereits 2015 und auf englisch dann in 2016. Dank des Kosmos Verlags fand das Spiel nun den Weg nach Deutschland und den hat es durchaus verdient. Im Test erklären wir warum.

NMBR9 von Abacus Spiele im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

NMBR9 von Abacus Spiele im Test

Mit “NMBR9” hat Abacus Spiele ein simples Puzzlespiel produziert, das wie ein analoge Version von Tetris anmutet. Optisch ist das Spiel definitiv ein Hingucker. Wir haben es in der Gruppe als auch alleine getestet und berichten, warum man es ausprobieren sollte.

Railroad Revolution von Pegasus Spiele im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Railroad Revolution von Pegasus Spiele im Test

“Railroad Revolution” war auf der Spielemesse in Essen 2016 ruck zuck ausverkauft. Doch lange mussten potentielle Kunden nicht warten. Das Spiel wurde von Pegasus Spiele noch im November 2016 veröffentlicht. Nun hat sich ein Exemplar auf unseren Tisch verirrt und wir haben das Vielspieler spiel unter die Lupe genommen.

Trickerion - Meister der Magie als deutsche Version im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Trickerion - Meister der Magie als deutsche Version im Test

Es ist schon einige Zeit her, da war “Trickerion” “das hippe Spiel”, welches jeder spielen wollte. Es gab sogar extra Trickerion-Treffen, bei denen ausschließlich auf dem Tisch gezaubert wurde. Auch wenn das schon etwas länger vorbei ist, hat das Spiel nicht an Charme verloren. Mittlerweile gibt es Trickerion auch auf deutsch bei Corax Games. Diese Version haben wir getestet.

Das Vermächtnis des Maharaja im Test

Geschrieben von Sonja Karschau.

Klein Nordende

In diesem Kartenspiel geht es darum als einer der Söhne des Maharaja wertvolle Antiquitäten und Sammlungen zu erwerben umso bei Ableben des Vaters der neue Maharaja zu werden.

Mystic Vale das “Cardbuilding”-Spiel von Pegasus Spiele im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Mystic Vale das “Cardbuilding”-Spiel von Pegasus Spiele im Test

Mystic Vale ist 2016 zur Spielemesse veröffentlicht worden und konnte zahlreiche Spieler mit seiner neuen Technik begeistern, einzelne Karten Aufzuwerten. Karten lassen sich hier dank transparenter Karten individuell zusammen stellen. Das Deck bleibt von der Anzahl der Karten her gleich, dafür werden die Karten immer mächtiger.

51st State von Portal Games im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

51st State von Portal Games im Test

51st State ist als Master Set bei Portal Games Deutschland erschienen. Darin müssen in einer postapokalyptischen Welt 1-4 Spieler ein neues Reich aufbauen. Weil das Leben in dieser Welt so hart ist, ist es das auch zu den Spielern. Plündern fremder Orte, auch von Mitspielern, gehört zur Tagesordnung, zumindestens, wenn man gewinnen will!

Räuber der Nordsee im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Räuber der Nordsee im Test

“Räuber der Nordsee” ist zum Jahreswechsel beim Schwerkraft Verlag erschienen. Wir haben uns eine Kopie gesichert und wollen unsere Eindrücke gerne mit euch teilen. Getestet wurde die Vorbestellerversion inklusive Metall-Münzen. Die Version die im Handel erhältlich ist, hat “nur” Pappmünzen, ist ansonsten aber inhaltsgleich.

Test: Game Of Quotes von Marc-Uwe Kling

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Game Of Quotes von Marc-Uwe Kling

Der Kult Autor Marc-Uwe Kling hat nachgelegt. Nach seiner legendären Buchserie “Die Känguru-Chroniken” und dem extrem erfolgreichen Kartenspiel “Halt mal kurz” kommt dieses Jahr das Spiel “Game Of Quotes” auf den Markt. Wir haben es einige Runden gespielt und hatten unsere Freude damit.

Test: Mein Traumhaus von Pegasus Spiele

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Mein Traumhaus von Pegasus Spiele

“Mein Traumhaus” vom polnischen Verlag Rebel ist nun also bei Pegasus Spiel veröffentlicht worden. Darin können 2-4 Spieler ihr eigenes Traumhaus erstellen. Wir haben es uns angeschaut und schauen, wie gut das Spiel am Ende geworden ist.

Dreams von Zoch zum Spielen im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Dreams von Zoch zum Spielen im Test

Es gibt Spiele, die einen direkt ansprechen und neugierig machen. Bei mir war es “Dreams” im Jahr 2016 auf der Spiel in Essen. Das Cover ist fantastisch und bringt gleichzeitig den Inhalt des Spiels auf den Punkt. “Dreams” vom Zoch Spieleverlag ist ein sehr hübsches Deduktionsspiel, mit tollem Spielmaterial.

Cottage Garden von Uwe Rosenberg im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Cottage Garden von Uwe Rosenberg im Test

Bei Edition Spielwiese ist 2016 zur Messe in Essen “Cottage Garden” erschienen. Es war sehr gefragt und dann auch recht schnell ausverkauft. Nach der Messe sprang dann Pegasus ein und nahm das Spiel von Uwe Rosenberg in den Vertrieb.

Test: Kepler-3042 Kickstarter Version

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Kepler-3042 Kickstarter Version

Im Jahr 2016 wurde “Kepler-3042” erfolgreich bei Kickstarter finanziert. Das Spiel wurde dann zum Herbst ausgeliefert. Wir haben uns zum Testen mal in die Weiten des Weltalls aufgemacht und geschaut, ob es Spaß macht fremde Welten zu erkunden und zu kolonisieren.

Deal - American Dream im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Deal - American Dream im Test

Auf der Spielemesse 2016 in Essen fielen die Jungs von BORDERLINE, einer Gruppe passionierter Spieler, auf. Sie hatten Geldkoffer voller Dollars und ein optisch doch auffälliges Spieldesign für “Deal - American Dream”. Wir haben ein Exemplar von dem Spiel Ende 2016 zugesendet bekommen und haben es uns mal genauer angeschaut.