Test: Der Club der Verschwender

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Der Club der Verschwender

Das Spiel „Der Club der Verschwender“ ist Anfang April 2016 erschienen. Das Brettspiel ist vom Autoren Vladimir Suchy, der 2011 das Spiel „Der letzte Wille“ veröffentlichte. Toll ist die Möglichkeit beide Spiele zu kombinieren. Entsprechendes Material liegt dem neuen Spiel bei.

Test: Quadropolis von Days Of Wonder

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Quadropolis von Days Of Wonder

In Deutschland ist Quadropolis im Vertrieb von Asmodee erschienen. Wir haben ein Testexemplar von dem Spiel bekommen und waren gleich davon angetan. Das sehr aufgeräumte Design, als auch das leichte Spielprinzip, was durchaus strategische Tiefe beinhaltet hat uns gut gefallen. Doch erst mal erklären wir worum es geht!

Test: Postkutsche & Pferde – Erste Erweiterung zu Colt Express

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Postkutsche & Pferde – Erste Erweiterung zu Colt Express

Die erste Erweiterung zum Spiel des Jahres 2015 ist seit einiger Zeit verfügbar. Wir haben uns die große Erweiterungsbox vom Ludonaute angeschaut. Sie ist, wie schon das Grundspiel, bei Asmodee im Vertrieb für Deutschland. „Postkutsche & Pferde“ fügt dem Grundspiel einige neue Aspekte hinzu.

Test: Hoftheater von Bombyx

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Hoftheater von Bombyx

Es ist so weit: Vorhang auf für Hoftheater. Das Spiel von Bombyx ist im Vertrieb von Asmodee in Deutschland erschienen. Es gibt eine größere Gruppe von Spielern, die schon mit Spannung auf dieses Spiel gewartet haben. Wir konnten uns das Spiel direkt anschauen und die Spielmechaniken testen.

Dynasties von Hans im Glück angespielt

Geschrieben von Daniel Krause.

Dynasties von Hans im Glück angespielt

Wir konnten das neue Spiel von Matthias Cramer beim „BirdBox“ Spieltreffen in Mönchengladbach das erste Mal testen. Die Partie wurde von vier Spielern gespielt und hat uns – so viel können wir vorweg nehmen - sehr gut gefallen. Die Regeln sind überschaubar und sollte auch Spieler ansprechen, die sonst nicht so viel spielen.