Portal Games kündigt Detective: A Modern Crime Boardgame an

Geschrieben von Daniel Krause.

Portal Games kündigt Detective: A Modern Crime Boardgame an

2018 soll es soweit sein, dann erscheint das neue Werk “Detective: A Modern Crime Boardgame”. Das Spiel stammt vom bisher unbekannten Autoren Przemysław Rymer und dem sehr bekannten Ignacy Trzewiczek.

In “Detective: A Modern Crime Boardgame” geht es darum, dass 1-4 Spieler gemeinsam die Arbeit für die Agentur ANTERES aufnehmen. Sie haben Zugriff auf eine Online-Datenbank, die Daten über Verdächtige, Zeugen und Dokumentation von Verhaftungen und Prozessen enthält, die mit ihrem Fall verknüpft sind.

Ziel ist es mit Hilfe der Datenbank die Fälle zu lösen und klassisches Brettspiel mit App-Funktionen sinnvoll zu verknüpfen.

Im Spiel enthalten sollen 5 Kapitel sein, die sich jeweils alleine oder als Kampagne spielen lassen. Wir sind sehr gespannt und werden die weitere Entwicklung beobachten.

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel

Wie Spieleverlage e.V. auf seiner Webseite veröffentlicht, sind im Jahr 2016 knapp 40 Millionen Spiele verkauft worden. Der Verein muss es wissen, besteht er immerhin aus den wichtigsten Verlagen De...

Brettspiel-News.de sagt Danke!

Unglaublich. Brettspiel-News.de wird “eins”. Das erste Jahr ist verflogen wie nichts. Letztes Jahr, am Anfang des Januars gab es die erste Version von Brettspiel-News.de. Die Webseite war damals wed...

Uwe Rosenberg stellt seit heute einen boardgamegeek Rekord ein. Unglaublich aber wahr. Im Jahr 2002 schaffte Reiner Knizia, als deutscher Autor zuletzt einen bis heute kaum mehr erreichten Rekord. S...

More From: Magazin