Mystic Vale wurde vom Pegasus Verlag veröffentlicht

Geschrieben von Daniel Krause.

Mystic Vale wurde vom Pegasus Verlag veröffentlicht
Das heiß erwartete “Mystic Vale” ist bei Pegasus Spiele erschienen. Erst einmal wird es exklusiv über Premium Shops von Pegasus zu beziehen sein. Das Spiel basiert auf durchsichtigen Kartenhüllen, die sich mit Karten kombinieren lassen. “Mystic Vale” ist für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. Eine Partie soll 45-75 Minuten dauern.

Das sagt der Verlag zum Spiel:

Das Tal des Lebens wurde verflucht. Als Oberhäupter von Druidenclans müssen zwei bis vier Spieler einschreiten. Doch außer ein bisschen fruchtbarem Boden und einer Menge verdorbenem Land steht ihnen zu Beginn nichts zur Verfügung.

Nach dem Erfolg der Deckbauspiele stellt Mystic Vale einen neuen, innovativen Mechanismus vor:

Card-Crafting. Besitzt jeder Spieler zu Beginn nur 20 fast leere Karten in Kartenhüllen, so können jede Runde teiltransparente Kartenelemente gekauft und mit in die Hüllen geschoben werden. Dadurch entstehen nach und nach völlig individuelle Decks mit mächtigen Kombinationen. Durch die herausragenden Illustrationen und den aufregenden neuen Mechanismus sorgt Mystic Vale von Autor John D. Clair für langanhaltendes Spielvergnügen.

Weitere Artikel

“The trend is your friend” pflegt man an den Börsen weltweit zu sagen. Der Trend des Brettspielmarktes ist seit Jahren stark und ein wahrlich treuer Freund. Jahr für Jahr entstehen neue Verlage und ...

Haben Sie schon mal Post vom Bundespräsidenten bekommen? Ich auch nicht. Erika und Martin Schlegel hingegen schon. Am 3. November 2016 dürfen sie in Berlin an einem musikalisch-literarischen Schloss...

Wer kennt das nicht? Spielkomponenten landen auf dem Boden. Neulich ist bei einer Partie “Via Nebula” ein Holzstein gebrochen. Das ist mehr als ärgerlich, aber auch zu verhindern. In einer aktuellen...

More From: Magazin