KICKSTARTER // Am Montag startet das neue Tiny Epic Dinosaurs

KICKSTARTER // Am Montag startet das neue Tiny Epic Dinosaurs

Wer Fan von Scott Almes winzigen Welten ist, sollte am Montag den 14.10.2019 mal bei Kickstarter vorbeischauen. Das winzige Spiel wird dort dann starten. Das Spiel ist für 1-4 SpielerInnen spielbar, eine Partie soll 30-60 Minuten dauern. Weitere Infos updaten wir wenn die Kampagne online ist.

 

Darum geht es im Spiel

In den winzigen epischen Dinosauriern haben Durchbrüche in der modernen Wissenschaft Dinosaurier und Menschen nebeneinander existieren lassen. Dies hat eine lukrative Branche ermöglicht. Dino Ranching! Unabhängige Rancher haben damit begonnen, Dinosaurier zu züchten, die sie an die Höchstbietenden verkaufen, um sie in ihren aufregenden Themenparks zu nutzen. Du bist eine dieser Rancherinnen. Hast du das Zeug dazu, deine Gegner zu vertreiben und die erfolgreichste Dinosaurierfarm zu betreiben?

Tiny Epic Dinosaurs ist ein 45-minütiges, 1-4-Spieler-Spiel mit Dinosaurierzucht, Arbeiterplatzierung und Ressourcenmanagement. Es verfügt über klassische Euro-Spielmechaniken mit einzigartigen Wendungen, die die Gefahren der Bewirtschaftung dieser prähistorischen Tiere veranschaulichen.

In Tiny Epic Dinosaurs kontrollieren die Spieler ein Team von Ranchern und werden Dinosaurier erwerben, züchten und verkaufen. Das Spiel wird über 6 Runden gespielt. Mit jeder Runde, die aus mehreren kurzen Phasen besteht.

In der ersten Phase werden die Spieler die Ressourcen von ihrer Farm ernten, die nicht von Dinosauriern verbraucht werden.

In Phase zwei werden die Spieler ihre Viehzüchter zur Arbeit bringen. Diese Phase hat Viehzüchter, die sich streiten und neue Dinosaurier für die Farm kaufen, die Sicherheit und den Nachschub ihrer Farm verbessern, um Aufträge mit hohem Dollar konkurrieren und Technologien und einzigartige Dinosaurierrassen erforschen. Diese einzigartigen Dinosaurierrassen bieten eine große Vielfalt an besonderen Vorteilen, die Spieler nutzen können, um sich von ihrer Konkurrenz zu unterscheiden.

In Phase drei kehren die Viehzüchter zurück, um ihre tägliche Arbeit auf der Farm zu beenden.

In Phase vier richten die Spieler ihre Ranch ein und stellen sicher, dass ihre Ranch für die Arten von Dinosauriern geeignet ist, die sie haben.

Phase fünf ist die Fütterungsphase, und jeder Dinosaurier MUSS gefüttert werden. Dinosaurier, die nicht essen, werden entkommen und stellen eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit deiner Gehege und deiner anderen Dinosaurier dar.

Phase sechs ist für die Zucht. Für jedes Paar passender Dinosaurier, die du richtig eingeschlossen hast, wirst du einen neuen Dinosaurier auf deiner Farm willkommen heißen.

>>> Quelle 

Tags: Crowdfunding, 2-4 Spieler, Kickstarter, Dinosaurier

Drucken E-Mail

Ebenfalls interessant: