LOST CITIES // Auf Schatzsuche erscheint im September 2019

LOST CITIES // Auf Schatzsuche erscheint im September 2019

Verfasst von Daniel Krause am .

Das Würfelspiel „LOST CITIES: Auf Schatzsuche“ richtet sich an 2-4 SpielerInnen. Das Spiel stammt vom Autor Reiner Knizia und richtet sich an Personen, die kompakte Spiele bevorzugen. Eine Partie soll rund 20 Minuten dauern und wird für einen UVP von 12,99 € angeboten.

 

Das sagt der Verlag zum Spiel

Planen, würfeln, hoffen! Mit ein wenig Glück und Geschick erreichen die Spieler in „Lost Cities – Auf Schatzsuche“ ihre Ziele. Das handliche Abenteuerspiel kann überallhin mitgenommen werden. 2–4 Spieler legen mit Plättchen unterschiedliche Expeditionsrouten, die sie an entlegene Orte der Welt führen. Um erfolgreich zu sein, müssen sie beim Würfeln auch ein Risiko eingehen. Doch Vorsicht: Jeder Spieler sollte auf der Hut sein – denn die Konkurrenz verfolgt die gleichen Ziele. Nach Brett- und Kartenspiel wird mit dem Würfelspiel die beliebte „Lost Cities“-Reihe um ein spannendes Gesellschaftsspiel erweitert.

Quelle

Tags: 2-4 Spieler, Würfel

Drucken