ROOT // The Underworld Expansion

ROOT // The Underworld Expansion

Wer Root sein Eigen nennt, darf sich freuen! 2019 soll die Erweiterung „Root: The Underworld Expansion“ erscheinen – erst einmal nur auf englischer Sprache. Die Erweiterung stammt vom Autorenduo Patrick Leder und Cole Wehrle. Mit der Erweiterung gibt es neue Fraktionen und neue Karten für das Grundspiel.

 

Die Erweiterung der Unterwelt umfasst

Das Große Untergrundgroßherzogtum: eine kaiserliche Fraktion, die die Flexibilität der Marquise mit den eskalierenden Eyrie-Dynastien verbindet.

Die Corvid-Verschwörung: eine geheimnisvolle Fraktion, die Parzellen direkt in die Hände ihrer Gegner schlüpft.

Zwei neue Karten: Graben Sie Tunnel auf der Bergkarte oder kämpfen Sie um die Kontrolle der Fähre auf der Seekarte.

Quelle

Das könnte Dich auch interessieren

  • TEST // DIE QUACKSALBER VON QUEDLINBURG +

    Im Jahr 2018 erlangte eine kleine Stadt in Sachsen-Anhalt große Popularität in der Brettspielgemeinde. Hierfür verantwortlich war Wolfgang Warsch. Dieser ließ in Quedlinburg eine Schar von Quacksalbern ihre Zelte aufschlagen. Weiter Lesen
  • NEMESIS // Neuauflage kommt 2020 +

    2019 ist mit Nemesis von Awaken Realms ein Kickstarter-Hit erschienen, dass als Retail-Version ruckzuck im Handel ausverkauft war. Nun hat Asmodee Deutschland die Neuauflage angekündigt. Wer sich die deutsche Version sichern will, kann Weiter Lesen
  • UXMAL // Bald im Handel zu kaufen +

    Das Spiel UXMAL ist auf dem Weg in den Handel und erscheint bei Blue Orange. Es wird bei Asmodee Deutschland eine deutsche Version des Spiels im Vertrieb geben. UXMAL richtet sich Weiter Lesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

........

Tags: Area Control, Fantasy, Handmanagement, Erweiterung, Tiere, Aktionspunktesystem, Kämpfen, Würfel

Drucken E-Mail