Würfelgemüse in der Spieleschmiede erfolgreich gestartet

Geschrieben von Daniel Krause.

Würfelgemüse in der Spieleschmiede erfolgreich gestartet

In "Würfelgemüse" geht es darum, Würfel zu ernten. Im Englischen ist es unter dem Titel "Harvest Dice" erschienen und hat nach wnigen Stunden schon die Förderung der Spieleschmiede erfolgreich absolviert. Ds Spiel richtet sich an Familien und Einsteiger und bietet einen fairen Preis von 13 €. Wer mag kann weitere Spiele vom Verlag Board & Dice dazu bestellen. “Würfelgemüse” ist ein schnelles und leichtes Würfelspiel. Eine Partie dauert nur 15-30 Minuten und ist mit 2-4 Spielern zu spielen. Der Autor ist “Danny Devine”.

Das sagt die Spielschmiede zum Spiel

Die anderen Kleingärtner wetteifern schon wieder, wer von ihnen das beste Gemüse in seinem Garten hat. Doch du lässt dich da gar nicht erst mit reinziehen. Du weißt, dass du es bist, der den knackigsten Salat, die saftigsten Tomaten und die dicksten Möhren hat. Deshalb stehst du komplett über ihren kleinkarierten Diskussionen. Und jetzt wirst du da mal rüber gehen und ihnen genau das erklären!

In Würfelgemüse von Danny Devine würfeln 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren jede Runde und wählen dann reihum Würfel, um Gemüse anzupflanzen oder es an das Ferkel zu verfüttern. Dabei müssen sie das ständig wechselnde Angebot auf dem Markt im Auge behalten und sicherstellen, dass zur Erntezeit in ihren Gärten das begehrteste Gemüse wächst!

Zur Spieleschmiede