Mountaineers von Corey Wright startet heute

Geschrieben von Daniel Krause.

Mountaineers von Corey Wright startet heute

Aktuell laufen die letzten Stunden der erfolgreichen Kickstarter-Kampagne von "Mountaineers". Noch heute soll das Spiel dann auch in der Spieleschmiede starten. Aktuell gibt es fast 1.500 Unterstützer, die zusammen über 130.000 $ investiert haben.

Mountaineers ist ein strategisches Bretterspiel für 1-6 Spieler. Das Grundspiel ist für 1-4 Spieler, mit Erweiterung können bis zu 6 teilnehmen. Beim Thema Erweiterungen oder Versionen schlägt der Verlag tatsächlich kräftig zu. Während das Grundspiel noch 49 $ kostet, ist die teuerste Version für 199 $ zu haben.

Die Spieler treten hierbei entweder gegeneinander, oder gegen vom Spiel gelenkte Gegner an. Das Spielfeld sieht zwar nicht so besonders hübsch aus, ist dafür dreidimensional als Berg auf dem Tisch modelliert. Es ist optisch an Kartenmaterial angelehnt.

Mountaineers von Corey Wright kommt die Spieleschmiede

Das Spiel soll in den 30-180 Minuten vor allem unbeschwert unterhaltsam sein. Der Focus liegt auf den Wettbewerb gegeneinander. Trotzdem gibt es strategische Aspekte, wie zum Beispiel Ressourcenverwaltung.

Zum Spielbeginn wählen die Spieler einen Charakter, vier Kletter-Routen und einen Startpunkt. Es kann sein, dass im Laufe dese Spiels der Strategie über den AHufen geworfen werden muss. Das ist abhängig von den zur Verfügung stehenden Material, als auch von den am Berg vorherrschenden Bedingungen.

Kickstarter Seite
Zur Spieleschmiede

Video zum Spiel (englisch)