Kickstarter: Was ist LIVING PLANET für ein Spiel?

Geschrieben von Daniel Krause.

Kickstarter: Was ist LIVING PLANET für ein Spiel?

Das Strategische Brettspiel “Living Planet” ist aktuell auf Kickstarter zu unterstützen. Es richtet sich an 2-4 Spieler ab 14 Jahren und soll rund 45-60 Minuten Spielzeit bieten. In dieser Zeit erforschen die Spieler einen unbekannten Planeten und müssen den Naturkatastrophen trotzen.

Die Spieler leiten jeweils eine führenden Konzern, der den weit entfernten Planeten MYC.14.250 erkunden soll. Da der Planet sehr instabil ist - es droht die komplette Zerstörung, lautet das Ziel der Konzerne, den maximalen Gewinn durch Rohstoffförderung zu erlangen.

Trailer zum Spiel

Nach und nach wird der Planet weiter erkundet. Dabei muss das Team gesteuert werden, damit sie mit erbauten Gebäuden Rohstoffe fördern können. Die Rohstoffe können dann am Markt gehandelt werden. das alles ist alles andere als leicht, denn Naturkatastrophen sorgen immer wieder für Rückschläge. Ausgelöst werden sie durch das Handeln der Spieler.

Interessant hört sich der Startspieler-Aspekt an: Der Startspieler legt die Zugreihenfolge fest. Da das Spiel über 12 Runden geht, ist jeder Spieler gleich oft Startspieler, egal ob mit 2, 3 oder 4 Spielern.

Am Ende des Spiels, ist für den Sieg das Geld und die Anzahl kontrollierter Gebäude relevant.

Alles im allen hört sich “LIVING PLANET” nach einem tollen Spiel an, dass sicher einen Blick wert ist. Das spiel wird erstmal nur auf englisch und französisch erscheinen.

Spielmaterial und Spiel erklärt (englisch)

Kickstarter Seite