Vikings Gone Wild: Meister der Elemente in der Spieleschmiede

Geschrieben von Daniel Krause.

Vikings Gone Wild: Meister der Elemente in der Spieleschmiede

Wer schon mehrfach Vikings Gone Wild gespielt hat und sein Eigen nennt, kann in der Spieleschmiede aktuell ein große Erweiterung fördern. Diese bringt neue Spielaspekte, wie Meister der Elemente, Artefakte oder Götter in das Spiel. Zusätzlich wird es neue Missionen, Odin’s Pfad Karten, Spielende Karten, Göttliche Gunst und Einheiten geben. Das alles wird 30 € kosten. Wer mag kann gleich noch Neopren Unterlagen oder eine Jumbobox dazu bestellen.

Das sagt der Verlag zum Spiel

Die Götter blicken auf euch herab und haben euch auserwählt, ihre Gunst zu empfangen. Denn die Meister der Elemente sind nun aus dem Reich der Mythen aufgetaucht, um sich euch anzuschließen. Wer kann sie zu seinem Vorteil nutzen, um am Ende über die anderen Wikinger-Clans zu siegen?

Die Meister der Elemente-Erweiterung bringt nie dagewesene Neuerungen in die Welt der Vikings Gone Wild-Spiele. Die Meister selbst, ihre elementaren Mächte, mit denen sie Gebäude aufladen, geheimnisvolle Artefakte und zu guter Letzt ihre außergewöhnlichen Kreaturen lassen das Schlachtfeld erbeben. Die bisher größte Erweiterung verleiht dem Spiel noch größere Tiefe und Komplexität.

Zur Spieleschmiede

Songbirds startet am 20. März auf Kickstarter

Das japanische Spiel „Songbirds“ wird von dem amerikanischen Verlag Daily Magic Games für...

Spiel des Jahres e.V. fördert 2019 Bibliotheken und Ludotheken

Wer in einer Bibliothek oder Ludothek betreibt, kann sich für das Jahr 2019 bei dem Spiel...

Star Wars: Legion von Asmodee Deutschland vorgestellt

Star Wars: Legion ist das neuste Werk von Fantasyflight Games. Das Spiel von Alex Davy lässt...

Covil ist in der Spieleschmiede gestartet

Wenn das mal keine Vorahnung war. Gestern kündigten wir an, das Covil ein heißer Kandidat...

Covil - The Dark Overlords in die Spieleschmiede verhandelt noch

“Covil: The Dark Overlords” ist 2017 auf Spanisch, Portugiesisch und Englisch erschienen....

Mord im Weißwurststüberl! Erscheint beim Gmeiner-Verlag

„Mord im Weißwurststüberl!“ von Michaela Küpper und Marlies Müller ist kein typisches...

Darum solltet Ihr Euch „Die Staufer“ noch mal anschauen

Die Staufer von Andreas Steding ist bereits 2014 bei Hans im Glück erschienen. Ein sehr...

Go Go Gelato! von Pegasus Spiele angekündigt

Eltern aufgepasst: Das Kinderspiel „Go Go Gelato!“ vom Autoren Roberto Fraga erscheint bei...