Plan B Games hat eggertspiele gekauft - Pegasus Spiele bleibt an Bord

Geschrieben von Daniel Krause.

Plan B Games hat eggertspiele gekauft - Pegasus Spiele bleibt an Bord

Der kanadische Spieleverlag mit deutscher Niederlassung “Plan B Games” hat laut Pegasus Spiele den deutschen Verlag “eggertspiele” gekauft. Dieser arbeitete die letzten sieben Jahre sehr erfolgreich mit Pegasus Spiele zusammen.

Diese Zusammenarbeit soll nun trotz der Übernahme fortgeführt werden. Zusätzlich wird Pegasus Spiele kommende Plan B Games Spiele auch in Deutschland veröffentlichen. Der erste Titel wird Azul sein, ein vielversprechender Titel für Kenner. Selbstverständlich erscheinen zur Spiel 2017 in Essen auch die neuen eggertspiele-Titel “Heaven&Ale” sowie “Reworld”.

Bisher war von Plan B Games der erste Teil des besonders toll produzierte “Century” bei Abacus Spiele erschienen.

Die Pressemeldung

Friedberg, 14. September 2017: Pegasus Spiele ist weiterhin für den Vertrieb der Titel von eggertspiele in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig. Nach der Übernahme von eggertspiele durch den kanadischen Spieleverlag Plan B Games unter CEO Sophie Gravel bleibt die erfolgreiche Partnerschaft bestehen. Zusätzlich wird Pegasus Spiele auch den Vertrieb deutschsprachiger Titel von Plan B Games übernehmen und zur SPIEL’17 in Essen mit Azul den ersten Titel veröffentlichen.

Rund sechs Jahre lang war Pegasus Spiele für den Vertrieb und die Vermarktung der Titel des Hamburger Spieleverlags eggertspiele verantwortlich. Die gemeinsame Erfolgsgeschichte begann 2011 mit Santiago de Cuba und erreichte mit den Auszeichnungen Kennerspiel des Jahres 2012 (Village), Spiel des Jahres 2014 (Camel Up) sowie 1. Platz Deutscher Spielepreis 2012 (Village) und 2016 (Mombasa) mehrere herausragende Höhepunkte. 2017 erfolgte die Übernahme von eggertspiele durch Plan B, den kanadischen Verlag mit der deutschen Niederlassung in Hamburg bei eggertspiele. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Pegasus Spiele bleibt bestehen und wird auf den Vertrieb der Titel von Plan B Games in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgeweitet.

Das Kennerspiel Azul von Michael Kiesling dreht sich um die wunderschönen Azulejos. Mit diesen prachtvollen Fliesen, deren Herstellung spanische und portugiesische Handwerker von den Mauren übernahmen, schmücken zwei bis vier Spieler die Wände des königlichen Palastes in Evora. Ebenfalls zur SPIEL’17 in Essen erscheinen die eggertspiele-Titel Heaven & Ale von Michael Kiesling und Andreas Schmidt sowie Reworld von Wolfgang Kramer und Michael Kiesling.

Quelle