Brettspiel - Magazin

Pegasus Spiele veranstaltet Pressetag in Friedberg

Geschrieben von Daniel Krause.

Live vom Pegasus Spiele Pressetag in Friedberg

Zum dritten Mal veranstaltet einer der größten deutschen Verlage Pegsaus Spiele seinen Pressetag. Während 2016 rund 40 Teilnehmer angemeldet waren, sind es diese Jahr 80 angemeldete Pressevertreter. Wie der Markt wächst also auch das Interesse an diesem.

Pegasus Spiele zeichnet sich schon viele Jahre als Verlag mit einem breiten Produktportfolio aus. Angefangen hat alles 1993 ganz klein, als die Inhaber in Friedberg Innenstadt einen kleinen Spieleladen mit wenigen Quadratmetern Fläche eröffneten. Einzelhandel statt Studium war sicher riskant, hat sich aber gelohnt- auch für den deutschen Spielemarkt.

Pegasus Spiele veranstaltet Pressetag in Friedberg

Aus dem Einzelhandel wurde schon nach einem Jahr der Verlag gegründet um Spiele zu lizenzieren. Die Firma wuchs und irgendwann gab es drei dezentrale Lager und zum bersten gefüllte Büros mit Arbeitsplätzen auf dem Flur.

Mittlerweile hat der Verlag ein großes Gebäude mit angeschlossener Lagerhalle. Her finden 1.400 Paletten Unterschlupf. Schneller als erwartet ist das Lager schon fast ausgeschöpft. Wenn es so weitergehe, kann die Lagerfläche durch Anbau verdoppelt werden. Wie die gelagerten Spiele wächst auch die Personaldecke - im letzten Jahr alleine um fünf Mitarbeiter. Aktuell sind mehr als 30 Personen fest angestellt und werden durch zahlreiche Aushilfen ergänzt.

Von den Spielen, die palettenweise die Hallen verlassen, sind rund zwei Drittel Vertriebsspiele und ein Drittel sind eigene Titel. Zusätzlich werden weitere Spiele anderer Verlage angeboten, die Händler bei Pegasus ordern können.

Live vom Pegasus Spiele Pressetag in Friedberg

Im Fokus des Verlages sind die verschiedenen Zielgruppen, wie Kenner-, Familien-, Experten- aber auch Rollenspieler. Für alle gilt, dass sie Qualitätsprodukte ohne wenn und aber angeboten bekommen. Sollte einmal Spielmaterial mangelhaft sein, oder im Laufe der Jahre verschleißen, bietet Pegasus Spiele einen kostenlosen Ersatz an, auch ohne Kaufbeleg. Das gilt für alle Spiele, für die noch Material vorhanden ist.

Auch dieses Jahr bietet der Verlag eine große Zahl von Titel an. Viele können auf dem Presseevent angespielt werden und die nächsten Tage werden die ersten Eindrücke hier veröffentlicht werden.

One Deck Dungeon erscheint als Winziges Verlies in Deutschland

Der Schwerkraft Verlag hat heute angekündigt, dass “WinzigesVerlies” schon bald erscheinen...

Jetzt gewinnen! 1x Carthago Merchants & Guilds

Mit etwas Glück kann schon bald eine signierte Version von Carthago Merchants & Guilds per...

Isle of Monsters startet am 20.02. in der Spieleschmiede

Mit “Isle of Monsters” startet am 20.2. ein kunterbuntes Spiel in der Spieleschmiede. Das...

Pizza Monsters erscheint bei Abacus Spiele

Das Familienspiel “Pizza Monsters” ist bei Abacus Spiele erschienen. Für einen UVP von 19,99...

Gloomhaven: Bereits über 2.000 Anmeldungen

Das sich Gloomhaven ganz gut verkaufen sollte war im Pronzip schon klar. Durch einen Counter...

Fields of Green - Grand Fair - kommt es in die Spieleschmiede?

“Fields of Green” Spieler aufgepasst. Die erste Erweiterung “Grand Fair” ist aktuell bei...

Kommt Galaxy of Trian in die Spieleschmiede?

Schon 2014 ist “Galaxy of Trian” erstmals erschienen. Nun versucht die Spieleschmiede eine...

Neuauflage von FINCA auf Kickstarter gestartet

Am 12.2. ist auf Kickstarter ein deutsche Projekt gestartet. Das Spiel “FINCA” wird dort als...