Test: Kepler-3042 Kickstarter Version

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Kepler-3042 Kickstarter Version

Im Jahr 2016 wurde “Kepler-3042” erfolgreich bei Kickstarter finanziert. Das Spiel wurde dann zum Herbst ausgeliefert. Wir haben uns zum Testen mal in die Weiten des Weltalls aufgemacht und geschaut, ob es Spaß macht fremde Welten zu erkunden und zu kolonisieren.

Trickerion - Meister der Magie als deutsche Version im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Trickerion - Meister der Magie als deutsche Version im Test

Es ist schon einige Zeit her, da war “Trickerion” “das hippe Spiel”, welches jeder spielen wollte. Es gab sogar extra Trickerion-Treffen, bei denen ausschließlich auf dem Tisch gezaubert wurde. Auch wenn das schon etwas länger vorbei ist, hat das Spiel nicht an Charme verloren. Mittlerweile gibt es Trickerion auch auf deutsch bei Corax Games. Diese Version haben wir getestet.

Deal - American Dream im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Deal - American Dream im Test

Auf der Spielemesse 2016 in Essen fielen die Jungs von BORDERLINE, einer Gruppe passionierter Spieler, auf. Sie hatten Geldkoffer voller Dollars und ein optisch doch auffälliges Spieldesign für “Deal - American Dream”. Wir haben ein Exemplar von dem Spiel Ende 2016 zugesendet bekommen und haben es uns mal genauer angeschaut.

Duco - Das Puzzlespiel im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Duco - Das Puzzlespiel im Test

Bei mehr als 1.000 Spielen pro Jahr passiert es schnell, dass man bei weitem nicht alle Spiele kennt. Manchmal verirrt sich dann Jahre nach der Veröffentlichung ein Spiel auf den Tisch eines Bekannten, das man noch nie gesehen hat.

Test: Expedition: Abenteuer - Entdecker - Mythen

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Expedition: Abenteuer - Entdecker - Mythen

Bei Amigo ist das Spiel “Expedition: Abenteuer - Entdecker - Mythen” von Wolfgang Kramer bei AMIGO erschienen. Wir haben uns auf die Expedition begeben. Das ist mit zwei bis zu sechs Spielern möglich und man lernt - wenn man möchte - einiges Neue dazu.

Saloon Tycoon angespielt - auf in den wilden Westen

Geschrieben von Daniel Krause.

Saloon Tycoon

“Saloon Tycoon” wurde 2016 über Kickstarter finanziert. In dem Spiel müssen 2-4 Spieler jeweils versuchen den besten Wild-West Saloon zu errichten. Nach und nach ziehen dann Stadtbewohner ein und natürlich auch unliebsame Gäste: die Outlaws.

Räuber der Nordsee im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Räuber der Nordsee im Test

“Räuber der Nordsee” ist zum Jahreswechsel beim Schwerkraft Verlag erschienen. Wir haben uns eine Kopie gesichert und wollen unsere Eindrücke gerne mit euch teilen. Getestet wurde die Vorbestellerversion inklusive Metall-Münzen. Die Version die im Handel erhältlich ist, hat “nur” Pappmünzen, ist ansonsten aber inhaltsgleich.

Test: Key to the City - LONDON

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Key to the City - LONDON

Die “Key”-Serie hat bekanntlich schon einige Jahre auf dem Buckel. Im Herbst 2016 erschien ein neuer Ableger, der die Grundelemente aufgreift und dann weiter entwickelt. Wir haben uns “Key to the City - LONDON” mal genauer angeschaut und berichten, wie es funktioniert und warum sie es kaufen könnten.

Test: Tierisch Bedroht vom Mogel Verlag

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Tierisch Bedroht vom Mogel Verlag

“Tierisch Bedroht” ist ein weiteres Kartenspiel, das 2016 beim Mogel Verlag erschienen ist. In dem Kooperativen Spiel für 2-4 Spieler geht es um Tierarten, die vor dem Aussterben bedroht sind. Die Spieler müssen versuchen die Tierarten zu retten.

Test: Totenstadt

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Totenstadt

In “Totenstadt” treten 1-6 Söldner gemeinsam an ein Stadt in Deutschland von Zombies zu befreien. Wie diese dahin gekommen sind? Es gab einen Meteorietenhagel und schwups war der Großteil der Bevölkerung tot, oder viel besser gesagt fast tot.

Test: Not Alone - gemeinsam oder einsam

Geschrieben von Daniel Krause.

Test: Not Alone, Rezension, angespielt
Es ist das 25 Jahrhundert. Die Mensch sind längst aufgebrochen um den Weltall zu erkunden. In “Not Alone” treten bis zu sieben Spieler an, den einzigen Planeten zu untersuchen, auf dem intelligentes Leben vermutet wird und dann werden sie selber gefunden...

Das könnte Sie auch interessieren: