Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test

Geschrieben von Daniel Krause.

Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test, Rezension, Kartenspiel
Basierend auf dem Spielsprinzip von „Star Realms“ hat der Autor Darwin Kastle das neue „Cthulhu Realms“ erschaffen. Wer den Vorgänger kennt wird sich tatsächlich schnell zurecht finden. Im Gegensatz zum Sterne Ableger, ist dieses Spiel direkt für zwei bis vier Spieler konzipiert.

Das ist im Spiel enthalten:

- Vier Spielertableaus um die Punkte festhalten zu können

- Vier Verstand-Marker

- Vier 55+ Verstands-Marker

- 10 Eingeweihte Karten

- 24 Anhänger Karten

- 8 Schläger Karten

- 66 allgemeine Karten


Das sind die Karten:

Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test, Kartenspiel, Deckbuilding, Rezension

Die Karten haben mindestens eine Fähigkeit.

Die Fähigkeiten können sein:

- Karte ziehen oder abwerfen

- Eine Karte aus dem Spiel entfernen (entsagen)

- Beschwörungskraft geben

- Verstand geben oder nehmen

- Einen Ort zerstören

- eine Karte erwerben, die entsagt wurde



Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test, Kartenspiel, Deckbuilding, Rezension

Jede Karte hat Beschwörungskosten, die man einmalig aufbringen muss, um die Karte in den eigenen Nachziehstapel zu bekommen.

Die Karten haben unterschiedliche Farben. Manche Fähigkeiten lassen sich nur mit Bedingungen aktivieren. So muss zum Beispiel eine bestimmte Farbe im Spiel sein, oder eine Karte abgeworfen werden.

Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test, Kartenspiel, Deckbuilding, Rezension

Die Vorbereitung:

Jeder Spieler erhält 6 Anhänger-, 2 Eingeweihte- und 2 Schläger-Karten. Die Karten werden gut gemischt und als persönlicher Nachziehstapel bereit gelegt. Zudem bekommt jeder Spieler ein Tableau, einen Punkte und einen 55+ Verstands-Marker.

Der allgemeine Kartenstapel wir gut gemischt. Die obersten fünf Karten werden gezogen und offen in der Tischmitte ausgelegt. Anschließend wird der Stapel aufgedeckt daneben gelegt. Daneben wird noch der Stapel mit den restlichen Eingeweihte Karten offen hin gelegt.

Cthulhu Realms von Darwin Kastle im Test, Kartenspiel, Deckbuilding, Rezension

Fields of Green - Grand Fair - kommt es in die Spieleschmiede?

“Fields of Green” Spieler aufgepasst. Die erste Erweiterung “Grand Fair” ist aktuell bei...

Kommt Galaxy of Trian in die Spieleschmiede?

Schon 2014 ist “Galaxy of Trian” erstmals erschienen. Nun versucht die Spieleschmiede eine...

Neuauflage von FINCA auf Kickstarter gestartet

Am 12.2. ist auf Kickstarter ein deutsche Projekt gestartet. Das Spiel “FINCA” wird dort als...

Board Game Circus kooperiert mit Board & Dice

Die Board Game Circus Familie ist eine noch recht junge bis vor kurzen im Hintergrund...

Zweispielerspiel Jaipur ist wieder im Handel erhältlich

Im Jahr 2009 wurde "Jaipur" erstmals veröffentlicht. Es handelt sich bereits um die 10...

Tudor soll im März oder April in die Spieleschmiede kommen

"Turdor" ist im englischen Mittelalter zur Zeit des Königs Henry Tudor platziert. Dieser...

Jungle Trip erscheint 2018 bei Piatnik

Das Karten-Stichspiel “Jungle Trip” vom Autoren Brad Ross ist ein Stichspiel für 2-5...

Badlands: Outpost of Humanity in der Spieleschmiede gestartet

"Badlands: Outpost of Humanity" ist in der Spieleschmiede gestartet. Im November 2017 wurde...